Veranstaltungssommer 2022 – es sind noch Karten erhältlich!

Veranstaltungssommer 2022 - es sind noch Karten erhältlich!

 
Liebe Mitglieder,

im Juli ist unser Angebot an Veranstaltungen nicht mehr ganz so üppig wie gewohnt, aber ganz verzichten auf tolle Angebote müssen Sie dennoch nicht.

Für einige Vorstellungen Anfang Juli haben wir noch Karten.

Lassen Sie sich diese besonderen Open Air Erlebnisse an den alten Farbwerken oder der Seebühne am Schwanenspiegel nicht entgehen.


24102

Rabih Abou−Khalil Group feat. Elina Duni / Noa

Alte Farbwerke Open Air Bühne

RABIH ABOU-KHALIL GROUP FEAT. ELINA DUNI / NOA

Doppelkonzert
World Music / Jazz / Pop

Rabih Abou-Khalil ist ein Wanderer zwischen den Kulturen. Der im Libanon geborene und nach langem Aufenthalt in Deutschland mittlerweile in Frankreich lebende Oud-Virtuose und Komponist verbindet traditionelle arabische Musik, europäische Klassik und amerikanischen Jazz zu einer hochintelligenten Melange, fernab jeglicher World-Music-Klischees.
Achinoam Nini alias Noa, die im Jemen, in Israel und in den Vereinigten Staaten aufgewachsen ist, ist eine weltweit gefeierte Jazz- und Popsängerin, Musikerin und Komponistin und Israels bekannteste Singer-Songwriterin. Sie singt in sechs verschiedenen Sprachen und ihr Spektrum reicht von Jazz über Blues und Pop bis hin zu Rock.

Ein Ticket gilt für beide Konzerte des Abends. Der Auftritt von Noa beginnt voraussichtlich um 20:30 Uhr. Es ist ein Open-Air-Konzert, die Sitzplätze sind nicht überdacht.

Preis: 26,70 €


24103

Schiller Balladen Rave

Alte Farbwerke Open Air Bühne

SCHILLER BALLADEN RAVE

Philipp Hochmair & Die Elektrohand Gottes

Gemeinsam mit seiner Band Die Elektrohand Gottes verwandelt Philipp Hochmair Schillers berühmte Balladen in ein exzessives Rockkonzert – feine deutsche Lyrik meets Elektro-Beats. Hochmair greift in das große Sprachwerk Schillers hinein, sucht den pochenden Herzschlag der Worte und verausgabt sich in einem rauschhaften Sprachkonzert.

Es ist ein Open-Air-Konzert und nicht überdacht.

Preis: 26,70 €


24104

Erobique am Werk

Alte Farbwerke Open Air Bühne

EROBIQUE AM WERK

Der letzte Discopunk Deutschlands

Mit seiner unkonventionellen Discomusik bricht Carsten ›Erobique‹ Meyer die Monotonie der beat-gemixten Laptop-DJ-Kultur auf und begeistert seine Fans mit schweißtreibenden Tanzmarathons, spontanen Balladen-Einlagen und wüst zitierten Hochzeits-Oldies. Veröffentlichungen sind rar, Erobiques Hits wie ›Urlaub in Italien‹, ›Easy Mobeasy‹ oder ›Überdosis Freude‹ wollen live und in Farbe genossen werden. Auf seinen Konzerten schleift er aus den Fossilien der Tanzmusik der letzten 50 Jahre feinste Discodiamanten und reißt das Publikum mit spontanen Ansagen und improvisiertem Sprechgesang immer wieder zu Begeisterungsstürmen hin.

Es ist ein Open-Air-Konzert und nicht bestuhlt..

Preis: 24,00 €


24107

Tanja Maljartschuk

Seebühne am Schwanenspiegel

TANJA MALJARTSCHUK

Blauwal der Erinnerung
Lesung

Der aktuelle Roman der Bachmann-Preisträgerin Tanja Maljartschuk zeigt, was es heißt, wenn die eigene Identität aus Angst, Gehorsamkeit und Vergessen besteht. In ›Blauwal der Erinnerung‹ verknüpft Maljartschuk das Leben eines vergessenen ukrainischen Volkshelden auf kunstvolle Weise mit dem der namenlosen Ich-Erzählerin: Sie sucht in dessen Vergangenheit nach Spuren, um besser mit ihrer eigenen Gegenwart zurechtzukommen.

Die Seebühne am Schwanenspiegel schwimmt auf dem Wasser, während das Publikum auf den Terrassen am Ufer sitzt. Um die Zuschauer:innen mit dem Geschehen auf der Bühne zu verbinden, kommt ein Kopfhörersystem zum Einsatz, das vor jeder Nutzung frisch desinfiziert wird.

Preis: 15,40 €


3588

Yuriy Gurzhy

Seebühne am Schwanenspiegel

YURIY GURZHY

liest aus Richard Wagner und die Klezmerband
Lesung.Politik.Musik.

Mit von der Partie in dem Buch sind nicht nur Musikerinnen und Musiker, sondern Interviews mit diversen kreativen Köpfen. Die Bandbreite reicht von Wladimir Kaminer über Sasha Marianna Salzmann, Daniel Kahn, Marina Frenk, Ben Salomo uvm.

auf der Seebühne am Schwanenspiegel, Eine Kooperation von zakk und Asphalt Festival

Preis: 16,50 €


3589

Anna Mateur & The Beuys

Seebühne am Schwanenspiegel

ANNA MATEUR & THE BEUYS

Kaoshüter
Sie tanzt. Sie singt.
Anna Mateur liebt es, ihr Publikum mit Absurditäten zu überrumpeln.

auf der Seebühne am Schwanenspiegel
Eine Kooperation von zakk und Asphalt Festival

Preis: 22,50 €


Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

 

Düsseldorfer Volksbühne e. V.
Wettinerstraße 13, 40547 Düsseldorf, Telefon 0211 – 55 25 68
www.kulturamrhein.de, info@kulturamrhein.de

Wenn dieser Newsletter in Ihrem Mailprogramm nicht richtig dargestellt wird, können Sie hier die Webversion abrufen.

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden