Veranstaltungen im Juli und August

Veranstaltungen im Juli und August

 

Liebe Mitglieder,

Stück für Stück erweitert sich unser kulturelles Angebot – natürlich unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregelungen. Neben dem Theater an der Luegallee freuen wir uns, Ihnen Karten für weitere Spielstätten anbieten zu können.

Die Abenteuer von Pettersson und Findus heißt es ab dem 04.07.2020 auf der Naturbühne Blauer See in Ratingen. Die besten Geschichten des schwedischen Autors Sven Nordqvist komprimiert zu einem spannenden, lustigen und aktionsgeladenen Theaterspektakel! Empfohlen wird das Stück für Kinder ab 3 Jahren.

Spannende Stücke wie Mörder Roulette und Sherlock Holmes zeigt das Theater an der Luegallee im Juli und im August.

Die Düsseldorfer Filmkunstkinos haben wieder geöffnet! Die Überraschungsfilme in den fünf urigen Kinos sind schon lange fester Bestandteil in unserem Programm und nun wieder mit aktuellen Filmen und alten Klassikern dabei.

Der Kunsthistoriker Klaus Siepmann nimmt Sie wieder mit an spannende Orte in Düsseldorf. Für einige seiner Führungen im Juli gibt es noch Karten.

 


1900

Flurgeflüster

Theater an der Luegallee

FLURGEFLÜSTER

von Jason Hall
Regie: Dirk Volpert
mit: Julia Streich und Daniel Wandelt

Die dritte Etage eines Hauses mit den Appartements 10, 11 und 12. Er, in Wohnung Nr.11 macht Bekanntschaft mit seiner Nachbarin aus Nr.12. Beiläufige Begegnungen, Post wird entgegen genommen, ein gemeinsamer DVD-Abend. Doch wer ist die mysteriöse Nachbarin von Nummer 10, die man nie zu Gesicht bekommt, vor deren Tür aber stets ein Müllsack steht?

Preis: 13,00 €


1916

Advento und Eichler

Theater an der Luegallee

ADVENTO UND EICHLER

Brasilianisch
mit Regina Advento (Gsg/Perc) und Wolfgang Eichler (P/Gsg)

Die brasilianische Sängerin Regina Advento und der Wuppertaler Jazz-Pianist Wolfgang Eichler präsentieren bekannte und weniger bekannte, aber genauso schöne brasilianisch/südamerikanische Melodien im Jazz-Lounge Stil. Es werden auch Latin-Jazz Kompositionen von Wolfgang Eichler zu hören sein.

Preis: 13,00 €


1917

Don and Ray

Theater an der Luegallee

DON AND RAY

Rockin‘ in Rhythm
mit Rainer Lipski (Kl) und Norbert Hotz (Kb)

Zwei musikalische Schwergewichte (ca. 200kg) haben im Verlauf ihrer gemeinsamen Konzerttätigkeit sämtlichen musikalischen Ballast abgeworfen. Es erwartet Sie ein Programm, das immer wieder leise funkelt und manchmal das Haus zum Einsturz zu bringen droht. Das Mosaik musikalischer Höhepunkte baut eine Brücke von den Anfängen des 20ten Jahrhunderts bis heute.

Preis: 13,00 €


1918

Akustolia

Theater an der Luegallee

AKUSTOLIA

Musikalische Völkerverständigung

Die deutsch-türkische Band Akustolia lässt Stücke aus der türkischen Popmusik mit verschiedenen Formen der Weltmusik (wie Bossa Nova, Tango, Reggae u.v.m) verschmelzen und so Neues entstehen. Unterstützt wird sie hierbei von drei Sängerinnen aus Togo, Albanien und Frankreich. Das ist musikalische Völkerverständigung pur!

Preis: 13,00 €


1905

Dreierpack

Theater an der Luegallee

DREIERPACK

von Katrin Wiegand
Regie: Ingrid Wanske

Doris, Agnes und Monika sind seit Teenagertagen dicke Freundinnen. Ihr Leben plätschert so dahin, bis Doris‘ Tochter Emma gesteht, ein Verhältnis mit Mike zu haben, einem ehemaligen Klassenkameraden der drei. Das rührt gewaltig an längst verdrängte dunkle Geheimnisse, an die sich keine der drei mehr erinnern möchte. Und Emma stochert so lange, bis sie nach vielen überraschenden Wendungen endlich auf eine Leiche trifft.

Preis: 13,00 €


10207

Überraschungsfilm Juli

Kino Atelier

Überraschungsfilm

In Zusammenarbeit mit dem Atelier-Kino im Savoy-Theater bietet die Düsseldorfer Volksbühne/Kultur am Rhein an jedem 3. Donnerstag im Monat eine Kinoreihe an.
Unter dem Titel »Überraschungsfilm« zeigt das Atelier Kino einen aktuellen Film, und manchmal sogar eine Premiere, zum ermäßigten Preis. Der Beginn ist 19 Uhr bis 20 Uhr (wird rechtzeitig auf den Karten bekannt gegeben). Der Name des Filmes wird vorher nicht verraten.
Das ATELIER IM SAVOY wurde 1958 eröffnet. Konzept war, dieses Kino zum ersten Filmkunstkino Düsseldorfs zu machen. Ein Jahr nach der Eröffnung wurde das Atelier in die Gilde Deutscher Filmkunsttheater aufgenommen, wo es bis heute Mitglied ist.

Preis: 6,00 €

Termin: 15.07.2021 19:00


10407

Überraschungsfilm Juli

Kino Bambi

Überraschungsfilm

In Zusammenarbeit mit dem Bambi Filmstudio bietet die Düsseldorfer Volksbühne seit 2015 an jedem 2. Mittwoch im Monat eine neue Kinoreihe an.
Unter dem Titel »Überraschungsfilm« zeigt das Bambi Filmstudio einen aktuellen Film, und manchmal sogar eine Premiere, zum ermäßigten Preis. Der Beginn ist 19 Uhr bis 20 Uhr (wird rechtzeitig auf den Karten bekannt gegeben). Der Name des Filmes wird vorher nicht verraten.
Eröffnet wurde das Bambi von Filmverleiher Erich J.A. Pietreck am 1.11.1963. Das Kino genießt bereits seit 1964 einen sehr guten Ruf als Erstaufführungskino. Seit Jahren erhält es regelmäßig Auszeichnungen für sein hervorragendes Programm.

Preis: 6,00 €

Termin: 14.07.2021 19:00


10707

Überraschungsfilm Juli

Kino Cinema

Überraschungsfilm

In Zusammenarbeit mit dem Cinema bietet die Düsseldorfer Volksbühne ab August 2018 an jedem 1. Donnerstag im Monat eine neue Kinoreihe an.
Unter dem Titel »Überraschungsfilm« zeigt das Cinema einen aktuellen Film, und manchmal sogar eine Premiere, zum ermäßigten Preis. Der Beginn ist 19 Uhr bis 20 Uhr (wird rechtzeitig auf den Karten bekannt gegeben). Der Name des Filmes wird vorher nicht verraten.
Vor 20 Jahren übernahm Heinz Holzapfel das Bali Kino und eröffnete es mit neuem Namen als „Neues Cinema”. Nach einer Phase im Besitz der UFA hat sich das Cinema inzwischen als hervorragendes Premierenkino etabliert. Seit einigen Jahren wird das Kino im Herzen der Düsseldorfer Altstadt regelmäßig für sein herausragendes Programm ausgezeichnet.

Preis: 6,00 €

Termin: 01.07.2021 19:00


10607

Überraschungsfilm Juli

Kino Metropol

Überraschungsfilm

In Zusammenarbeit mit dem Metropol Kino bietet die Düsseldorfer Volksbühne seit 2015 an jedem viertem Montag im Monat eine neue Kinoreihe an.
Unter dem Titel »Überraschungsfilm« zeigt das Metropol Kino einen aktuellen Film, und manchmal sogar eine Premiere, zum ermäßigten Preis. Der Beginn ist 19 Uhr bis 20 Uhr (wird rechtzeitig auf den Karten bekannt gegeben). Der Name des Filmes wird vorher nicht verraten.
Das älteste Kino in Düsseldorf ist über 70 Jahre alt! So wurde das ehemalige Vorstadtkino nach und nach zu einem der letzten überlebenden Veteranen der Programmkinoszene.

Preis: 6,00 €

Termin: 26.07.2021 19:00


10507

Überraschungsfilm Juli

Kino Souterrain

Überraschungsfilm

In Zusammenarbeit mit dem Souterrain-Kino bietet die Düsseldorfer Volksbühne seit 2012 an jedem 1. Dienstag im Monat eine neue Kinoreihe an.
Unter dem Titel »Überraschungsfilm« zeigt das Souterrain-Kino einen aktuellen Film, und manchmal sogar eine Premiere, zum ermäßigten Preis. Der Beginn ist 19 Uhr bis 20 Uhr (wird rechtzeitig auf den Karten bekannt gegeben). Der Name des Filmes wird vorher nicht verraten.
Das Souterrain existiert seit 1977, in der jetzigen Form seit 1992. Von Helmuth Kettler gegründet als "Souterrain im Café Muggel" ist es das kleinste Düsseldorfer Programmkino mit Komfort und Service – die Bar befindet sich im Kinoraum. Das Souterrain ist in Düsseldorf das letzte "klassische" Programmkino seiner Art.

Preis: 6,00 €

Termin: 06.07.2021 19:00


10966

Führung durch die verborgenen Räume der Altstadt

Führung

FÜHRUNG DURCH DIE VERBORGENEN RÄUME DER ALTSTADT

Der erste Führungsteil durch die verborgenen Räume der Altstadt wird vom Kunsthistoriker Klaus Siepmann begleitet und konzentriert sich auf die verborgenen Schätze des südlichen Altstadtteils.
Besichtigt werden zum Beispiel das verborgene Kloster unter den ehemaligen Konventsgebäuden der Franziskaner, idyllische Hinterhöfe von Kaufmanns- und Bürgerhäusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert sowie Innenhöfe und Gärten der ehemaligen Stadtpaläste.

Dauer: ca. 2 Std.
Treffpunkt: ca. 10 Minuten vor Beginn am Haupteingang der Maxkirche, Schulstraße
Anfahrt: Haltestelle Heinrich-Heine-Allee: U-Bahnlinien U70, U74, U75, U76, U77, U78 und U 79

Preis: 16,50 €


10111

Führung: Kaiserswerth − Stadt, Pfalz, St. Suitbertus

Führung

FÜHRUNG: KAISERSWERTH – STADT, PFALZ, ST. SUITBERTUS

Der Kunst- und Architekturhistoriker Klaus Siepmann führt durch einen der schönsten Stadtteile Düsseldorfs und berichtet anschaulich von der bewegten Geschichte dieses bedeutsamen Ortes. Erläutert werden u.a. die Hintergründe der Pfalz von Kaiser Barbarossa und der mächtigen Pfeilerbasilika St. Suitbertus am Stiftsplatz. Das »Romanische Haus« von 1250, der Kaiserswerther Markt, der Mühlenturm und die historischen Anlagen von Theodor Fliedner sind weitere Stationen auf dem erlebnisreichen Kunst- und Architektur-Rundgang.

Dauer: ca. 2 Std.
Treffpunkt: ca. 10 Minuten vor Beginn am Galerie Burghof, Burgallee 1
Anfahrt: Haltestelle Galerie Burghof: U-Bahnlinien U 79

Preis: 16,50 €


Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen

 

Düsseldorfer Volksbühne e. V.
Wettinerstraße 13, 40547 Düsseldorf, Telefon 0211 – 55 25 68
www.kulturamrhein.de, info@kulturamrhein.de

Wenn dieser Newsletter in Ihrem Mailprogramm nicht richtig dargestellt wird, können Sie hier die Webversion abrufen.

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden