Karten für das Kom(m)ödchen

Karten für das Kom(m)ödchen

Liebe Mitglieder,

Bestellen Sie jetzt Ihre Karten für die Juli Veranstaltungen des Ensembles vom Kom(m)ödchen.

Bitte beachten Sie:

Ein Veranstaltungsbesuch kann nur mit einem Nachweis über die vollständige Impfung (mindestens 14 Tage alt) oder die Genesung (mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt) oder mit einem aktuellen, negativen Testergergebnis (nicht älter als 48 Std.) erfolgen.

Die Maske muss bis Sie auf Ihrem Platz sitzen getragen werden, darf allerdings während der Veranstaltung abgenommen werden.

Die jeweiligen Karten werden auf Ihren Namen an der Abendkasse hinterlegt.


1719

Kom(m)ödchen−Ensemble: Quickies

Kom(m)ödchen

KOM(M)ÖDCHEN-ENSEMBLE: OUICKIES –

Quickies. Schnelle Nummern zur Lage der Nation

Nach soooo Bühnenabstinenz sind wir voll überbrodelnder Spielfreude und Spaß an aktueller Satire wieder für Sie da. Viele gute Ideen haben sich angesammelt und müssen raus! Unsere schnellen „Quickies” präsentieren wir dabei in aktualisierter Form und gewohnter Schärfe. Ein rasanter, komischer und politischer Abend ist – wie immer im Kom(m)ödchen – garantiert. Unser Motto heißt dabei: „Safer Gags”

Preis: 25,10 €

Termine:
11.08.2021 20:30
13.08.2021 20:30
28.08.2021 20:30
29.08.2021 18:00
31.08.2021 20:30


1735

Kom(m)ödchen−Ensemble: Crash

Kom(m)ödchen

KOM(M)ÖDCHEN-ENSEMBLE: CRASH

Ein Drama in vier Fenstern

Vier Geschwister, eine Videokonferenz und ein kleiner Anlass: Ein Geschenk für die gemeinsamen Eltern soll organisiert werden. Doch was wie eine leichte Aufgabe klingt, entwickelt sich im neuen Kom(m)ödchen-Programm zum rasanten, aktuellen, musikalischen und urkomischen Konfrontationskurs.

Preis: 25,10 €

Termine:
15.08.2021 18:00
17.08.2021 20:30
18.08.2021 20:30
22.08.2021 18:00
24.08.2021 20:30
25.08.2021 20:30


Wir freuen uns auf Ihre Bestellung

Düsseldorfer Volksbühne e. V.
Wettinerstraße 13, 40547 Düsseldorf, Telefon 0211 – 55 25 68
www.kulturamrhein.de, info@kulturamrhein.de

Wenn dieser Newsletter in Ihrem Mailprogramm nicht richtig dargestellt wird, können Sie hier die Webversion abrufen.

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden