Aktuell


23. August 2019

Fahrt zur Frankfurter Buchmesse

In diesem Jahr bietet unsere Sparte »Kultur Aktiv« wieder etwas ganz Besonderes für alle Literatur-Fans und Bücherwürmer an: Die Fahrt zur Buchmesse in Frankfurt am Main.

Wunschnummer: 10083 »Fahrt zur Buchmesse in Frankfurt am Main« Eine Busfahrt zum jährlichen Highlight der Literaturszene: die Frankfurter Buchmesse. Für rund 270.000 Menschen steht jedes Jahr fest, was sie Anfang Oktober vorhaben: ein Besuch der Buchmesse ist in ihrem Jahresplan nicht weg zu denken. 7.103 Aussteller präsentieren ihre neuesten Produkte aus der Buch- und Medienbranche. Während es an den Fachbesuchertagen turbulent und arbeitsam zugeht, wird die Messe am Wochenende zum El Dorado aller Leser, Gamer und Technikfreaks. Das Messewochenende steht ganz im Zeichen der Privatbesucher, welche hier neuen Lesestoff sammeln und die Autoren hautnah erleben können. Seit 1976 begrüßt die Frankfurter Buchmesse in jedem Jahr ein Land oder eine Region als ihren Ehrengast. In diesem Jahr präsentiert sich auf der Buchmesse Norwegen als Ehrengast dem internationalen Messepublikum.

Bitte geben Sie bei der Bestellung die Namen der Teilnehmer, sowie mindestens eine Mobilnummer, unter der Sie im Notfall erreichbar sind, an.

Termin: Sa 19.10.19 um 07:00 Uhr Preis: 45,00 €

Bestellungen können wie gewohnt telefonisch unter 0211-552568 oder per E-Mail an info@kulturamrhein.de erfolgen.


Weiter lesen
23. Juli 2019

Neue Führungen im Juli 2019

Unter dem Motto Düsseldorf ist vielfältig bieten wir ab sofort zwei neue Führungen an: Wunschnummer: 10263 »Führung: Oberbilk - Vielfalt im Quartier« Dirk Sauerborn ist Kontaktbeamter der Polizei Düsseldorf. Seit Jahren hält er intensiven Kontakt zu den Akteuren des Bahnhofsviertels und vermittelt zwischen den unterschiedlichen Menschen vor Ort. In beeindruckender Weise wirft seine Tour einen differenzierten Blick auf ein vielfältiges Viertel. Seine Devise: "Menschen, die sich kennen, schützen sich und sind füreinander da. Damit sie sich, andere sie und alle zusammen das Quartier und die Arbeit der Polizei dort kennenlernen, organisiert er Stadtteilführungen. Mit ihm gemeinsam machen sich die Spaziergänger auf die Suche nach den Schätzen im Viertel und nach einer Vielfalt, die eine Stadt ausmacht und die sich oft nur im Verborgenen zeigt. Der Rundgang durch das Quartier rund um die Ellerstraße, in dem Menschen aus aller Herren und Damen Länder wohnen, arbeiten, einkaufen, essen, trinken, beten, streiten, sich vertragen - eben leben - ist ein Beitrag zum Dialog von Nachbarn mit Nachbarn, Neugierigen mit Neugierigen und Nachbarn mit Neugierigen. Die Tour bringt Menschen miteinander ins Gespräch und führt zu Orten, an denen gelebt, gebetet, gegessen, getrunken wird wo man sich säubert und verabschiedet. Mi 04.09.19 um 17:00 Uhr Preis: 3,00 € Wunschnummer: 10264 »Führung durch die Moschee an der Münsterstraße« Im Rahmen der Führung durch die Moschee an der Münsterstraße wird Wissenswertes über die islamische Religion, über die islamischen Gemeinde in Düsseldorf und der Moschee selbst vermittelt. Die Moschee an der Münsterstraße ist die DİTİB Zentralmoschee in Düsseldorf in einem ehemaligen Gebäude der Rheinbahn. Wir benötigen von allen Teilnehmer die Namen. Bitte geben Sie diese bei Ihrer Bestellung an. Sa 21.09.19 um 14:00 Uhr Preis: 3,00 €


Weiter lesen
18. Juli 2019

Spielzeiteröffnung 2019

Liebe Mitglieder, auch in diesem Jahr möchten wir mit Ihnen gemeinsam den Auftakt der neuen Spielzeit 2019/2020 feiern. Unsere Spielzeiteröffnung findet am 15. September 2019 um 11:30 Uhr im Düsseldorfer Schauspielhaus am Gustaf-Gründgens-Platz statt. Es erwartet Sie erneut ein buntes Programm aus künstlerischen Beiträgen der Oper und des Schauspielhauses, sowie musikalischen Darbietungen von Preisträgern des Gerd-Högener-Wettbewerbs. Freuen Sie sich mit uns auf diese Veranstaltung mit weiteren hochkarätigen Gästen und genießen Sie den Einblick in die neue Spielzeit. Sichern Sie sich nun Ihre Karten, gerne telefonisch oder per E-Mail.


Weiter lesen