Wählen Sie Ihre Wunschveranstaltung aus über 1.400 Angeboten

6645
Ariel Efram Ashbel and Friends

ab Freitag, 12. November 2021, 20:00

FFT Kammerspiele

ARIEL EFRAIM ASHBEL & FRIENDS

MOONSTRUCK: : in praise of shadows
Performance: Performatives Konzert

Nach no apocalypse not now ist MOONSTRUCK: in praise of shadows die jüngste Bühnenproduktion der Künstlergruppe um den israelischen Regisseur Ariel Efraim Ashbel, der es versteht, auf überraschende Weise das Konzeptuelle mit dem Sensationellen zu verbinden. Diesmal treffen Elemente des Blockbusters "Moonstruck" (1987) auf "In Praise of Shadows" (1933) des japanischen Autors Jun’ichirō Tanizaki, um den kolonialistischen Expansionsdrang der westlichen Kultur kritisch in den Blick zu nehmen. Das Publikum erwartet eine wilde Collage aus Bildern, Körpern, Lichtern und Klängen, in der der Raum zum Hauptakteur wird. Als abstraktes, performatives Konzert wird MOONSTRUCK auf eigenartige Weise zwischen dem Unheimlichen und dem Erfüllenden oszillieren.

Sprache: Englisch
.Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

Preis: 14,00 €

Termine

  • Freitag, 12. November 2021, 20:00
  • Samstag, 13. November 2021, 20:00